zurück

Judoka des Post SV Coburg beim Bayerischen
Judo-Sport-Turnier der F/MU 14 
In Forchheim fand am 10. Februar mit einem Teilnehmerrekord von 87 Judoka aus ganz Bayern das erste Judosportturnier 2007 statt.

Im Bereich „Kondition“ wurde geklettert, gelaufen und gecruncht, bei der „Beweglichkeit“ konnte die Dehnfähigkeit im Seitspagat und der Rumpfbeuge unter Beweis gestellt werden. In den Bereichen „Koordination“ und „Judo-Technik“ wurden unter den kritischen Augen der Prüfer verschiedene allgemeinsportliche und judospezifische Übungen präsentiert. Neben turnerischen Elementen mussten auch Judotechniken aus dem Rahmentrainingsplan und der jeweiligen Gürtelstufe mit größtmöglicher Präzision gezeigt werden. Im Bereich „Judowettkampf“ wurde im Pool-System jeweils 2 Minuten lang gekämpft, bzw. bis einer der Judoka 6 Punkte erzielt hatte.

Der Post SV Coburg nahm mit sechs Judoka teil. In der Gesamtwertung der Mädchen belegte Pauline Urban mit 112 Punkten einen hervorragenden 6. Platz. Auch die Jungs schlugen sich tapfer und verfehlten die Siegerurkunden teilweise nur ganz knapp. Spaß hatten jedoch alle und sind beim nächsten Mal sicher wieder dabei.

 


Zum vergrößern auf das Bild klicken


Bericht von Familie Lehnert

 

www.JudoCoburg.de :: www.Judo-Coburg.de